Gewerkschaftsblog...

Dies ist ein gewerkschaftlicher Informationsblog für Beschäftigte der zur XXXLutz gehörenden Standorte.



Wir freuen uns auf die Beiträge der Kolleginnen und Kollegen.



Gewerkschaft ver.di

Sonntag, 20. Mai 2012

ver.di INFOBLOG

Neuer ver.di Infoblog online

XXXLutz ist nach eigenen Angaben zweitgrößte Möbelhändler der Welt.

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter aus der XXXLutz Gruppe haben nun diesen Blog veröffentlicht.

Er soll der Information von Beschäftigten dienen.

Auch ermöglicht er die Arbeitsbedingungen des Möbelriesen transparenter zu machen.

Der Blog lebt von den Beiträgen der Beschäftigten. Er hilft Ihnen über diese Beiträge sich auszutauschen. Das ist ein erster Schritt zur Verbesserung der Arbeitsituation.


Mitmachen ist daher angesagtSchreiben Sie Ihre Meinung zum Blog, hier im Bereich Kommentar...

Kommentare:

  1. Klasse das es so einen blog gibt. ich bin auf die Kommentare gespannt. Als Provisionsverkäuferin steht man immer unter Zahlendruck. Ständig werden einem nicht haltbare Vorgaben gemacht. Meine Abteilung ist unterbesetzt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist im Konzern nicht die einzige der es so geht. Wir sind viele die unter Druck unserer Abteilungleiter arbeiten, (die werden aber auch von oben gedrückt) oder nicht? Die sollten aber auch ihre Meinung sagen bzw. schreiben.

      Löschen
  2. Endlich!! Lange mußten wir auf so einen Blog warten, jetzt geht es aber hoffentlich richtig zur Sache.

    AntwortenLöschen
  3. Nicht nur ihr Verkäufer steht unter Druck eurer Abteilungsleiter. Bei mir im Lager ist es nicht besser, schlechte Bezahlung und mein Lagerleiter hat überhaupt keine Ahnung.

    AntwortenLöschen

Sie können Ihre Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählen Sie dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym"". Wenn Sie unter einem Pseudonym schrieben wollen, wählen Sie die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internetadresse) ist dabei nicht erforderlich.