Gewerkschaftsblog...

Dies ist ein gewerkschaftlicher Informationsblog für Beschäftigte der zur XXXLutz gehörenden Standorte.



Wir freuen uns auf die Beiträge der Kolleginnen und Kollegen.



Gewerkschaft ver.di

Freitag, 14. September 2012

Hilfe bei Betriebsratswahlen

Immer öfter kommt die Frage an uns:

Wie funktioniert eine Betriebsratswahl?

Wie wichtig ein Betriebsrat ist, kann sich gerade beim Möbelgiganten jeder vorstellen.

Wenn Sie den nachfolgenden Link anklicken, dann erhalten Sie erste Informationen über die Wahl...


Natrülich helfen wir gerne bei der Durchführung von Wahlen.

Sollten Sie schon einmal versucht haben eine Wahl einzuleiten und sind dabei behindert worden, som leden Sie uns dies bitte. Wir erstellen hierzu gerade eine Übersicht und werden dann auf konkrete Einzelfälle eingehen.

Kommentare:

  1. das scheint wohl keinen zu interessieren hr nagel. ich glaube sie brauchen ein neues thema !!

    wir wissen dass die betriebsräte nur marionetten von verdi sind und keine eigene meinung haben.
    siehe unsere frau reichert oder scheumann usw.

    schade :-(

    AntwortenLöschen
  2. Wer ist den diese Kommentator? Die Geschäftsleitung
    selbst oder einer ihrer Wasserträger.
    Wer dies geschrieben hat, hat keine Ahnung was die Be-
    triebsräte und Verdi schon erreicht haben. Ich kann nur
    hoffen, dass noch mehr Mitarbeiter bereit sind einen
    BR zu gründen. Wir haben an unserem Standort zusammen mit
    Verdi schon einiges bewegt (bin kein Gewerkschaftsmit-
    glied). Jeder Standort braucht einen Gegenpart zur Geschäftsleitung.
    Aufruf: GRÜNDET BETRIEBSRÄTE IN VERBINDUNG MIT VERDI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin weder das ein noch das andere !!!

      sag aber mir mal bitte was die schon erreicht haben.
      unser br setzt doch nur seine eigene belangen in den vordergrund!! die sind hinterlistig und falsch !! einen gegenpart brauch man nur dann wenn der gf nichts taucht. und wir hatten in KA einen guten. ( zu dem werde ich auch wechseln )

      wie man an den kommentaren aber erkennt, haben viele die gleiche meinung wie ich.

      oh mann -- der september ist vorbei und nur zwei einträge zu dem thema. versteh doch entlich, dass dieses thema keinen interessiert.

      Löschen
    2. Viel Erfolg beim Wechsel. Solche Leute wie sie braucht man bei xxxLutz:
      nicht nachdenken aber blubbern.
      Zum Glück gibt es clevere Mitarbeiter bei uns.
      Noch eine Bemerkung:
      warum auch immer, sie scheint das Thema BR-Wahl wie auch der Blog zu interessieren, ansonsten würden sie ihn nicht immer wieder anklicken.

      Löschen
  3. du bist vielleicht ein schätzchen. was für komentare erwartest du denn zu dem thema. die leute die einen gründen wollen werden das hier bestimmt nicht miteilen. wie du wahrscheinlich gesehen hast, gibt es einen link auf dem man sich erkundigen kann und dann kann man sich persönlich und nicht öffentlich an verdi wenden.

    zu der frage was die schon ereicht haben. ich bin zwar nicht in münchen aber frag doch mal was die geschäftsleitung wegen des betriebsrats NICHT geschafft hat durchzusetzten!! die meisten wissen überhaupt nicht was abgehen würde wenn kein betriebsrat da ist - siehe freiburg!

    AntwortenLöschen

Sie können Ihre Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählen Sie dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym"". Wenn Sie unter einem Pseudonym schrieben wollen, wählen Sie die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internetadresse) ist dabei nicht erforderlich.